chinesisches Restaurant HuBin Home
ueber das chinarestaurant HuBin
chinarestaurant auf dem Schiff
Speisekarte HuBin
Impressum chinarestaurant HuBin

 

Seit Anfang 1928 wird Ms Höri von Konstanz aus für den Kursverkehr im Überlinger See verwendet. Nach Kursfahrt im Überlinger See steuert die Höri 1934 ihren Anlegeplatz im Konstanzer Hafen an. Der weiße Schornstein jetzt ohne grüne Ringe.

Abb. rechts unten: Zwei Sonderschiffe am 10.juni 1939 in
Bregenz, wenige Monate vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges. Im Vordergrund Ms Höri, dahinter das Friedrichshafener Dampfschiff Hohentwiel. Die Aufnahme zeigt die Höri mit schwarz-weiss-rot en Reichsbahnringen am kürzesten , breiten Schornstein, den das Schiff 1936 erhalten hat.

> weiter in der Geschichte des Schiffs